Vision Gold [Juni 2015] – Segeln

Vision Gold [Juni 2015] – Segeln

Das Wetter an der Ostsee bei Kiel ist sehr wechselhaft, perfekte Bedingungen für Deutschlands Segler, da sie sich sehr flexibel auf Änderungen einstellen müssen. Sonne und Regen wechseln sich an manchen Tagen ständig ab.
Hier trainieren viele der besten deutschen Segler: Wie Eric Heil und Thomas Plößel, die in der rasanten und wackeligen Bootklasse 49er an den Start gehen. Oder Victoria Jurczok und Anika Lorenz, die sich in der Frauenversion 49er FX national und international mit anderen Sportlerinnen messen. Und auch Philipp Buhl, der in der Laserklasse alleine unterwegs ist – ein Bayer aus dem Allgäu auf den weiten Meeren dieser Welt.
Alle verbindet ein Traum: die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio 2016!